Schrittweise Öffnung der Schulen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern
Liebe Ausbilderinnen und Ausbilder

Die Abschlussklassen 2020 werden bereits seit dem 23. April 2020 beschult.

Im Rahmen der Vorgaben der Landesregierung NRW hat das LEB folgende Grundsätze für die Beschulung weiterer Klassen festgelegt:

Grundsätzlich werden die Schülerinnen und Schüler einer Klasse in zwei gleich große Gruppen eingeteilt. Die beiden Gruppen erhalten abwechselnd jeweils eine Woche Präsenzunterricht. Für die Nichtpräsenzwochen erhalten die Schülerinnen und Schüler Aufgaben in analoger und/oder digitaler Form. Alle Klassen erhalten bis zu den Sommerferien phasenweise Präsenzunterricht.

Die Klassenleitungen informieren die Schülerinnen und Schüler über den konkreten Beschulungsplan der Klassen. Durch die „Halbierung der Lerngruppen“ können wir die Abstandsregeln in den Klassenräumen einhalten. Auf den Fluren und in den Treppenhäusern gelingt dies nicht immer. Deshalb besteht für diese „dynamischen Situationen“ für Lehrkräfte,  Schülerinnen und Schüler und sonstige Mitarbeiter/innen die Pflicht, eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen.

Ab 11. Mai 2020 (Mo.) beginnt der rollierende Präsenzunterricht für die Klassen folgender Bildungsgänge entsprechend der Einladungen durch die Klassenleitung:

  • die Mittelstufe der MFA einschließlich der MFAM8S und MFAM9S
  • die Mittelstufe der ZFA einschließlich der ZFAM6S
  • die Mittelstufe der Steuerfachangestellten
  • die Mittelstufe der Immobilienkaufleute
  • die Mittelstufe der Versicherungskaufleute
  • die Unterstufe der Bankkaufleute
  • die Unterstufe der Kaufleute für Büromanagement
  • die Unterstufe der Verwaltungsfachangestellten
  • die Stufe 12 des WGY

Ab 18. Mai 2020 (Mo.) erhalten die HöHa-Unterstufenklassen rollierenden Präsenzunterricht.

Ab 25. Mai 2020 (Mo.) werden zusätzlich folgende Klassen zu rollierendem Präsenzunterricht bestellt:

  • die Unterstufe der Gesundheitsklassen einschließlich der Winterklassen
  • die Unterstufe der Steuerfachangestellten, Immobilienkaufleute und Versicherungskaufleute
  • die Stufe 11 des Wirtschaftsgymnasiums

Die Abschlussprüfungstermine der Ausbildungsberufe werden von den zuständigen Kammern geregelt und über die Ausbildungsbetriebe den Auszubildenden mitgeteilt.

Termine der Fachhochschulreife-Prüfung (HöHa, FOS, Doppel-quali):

FHR-Prüfung-BWL 08.05.2020 (Fr.)
FHR-Prüfung-Deutsch 11.05.2020 (Mo.)
FHR-Prüfung-Englisch 13.05.2020 (Mi.)
FHR-Prüfung-Mathe 15.05.2020 (Fr.)
Information über schriftl. Prüfungsergebnisse 08.06.2020 (Mo.)
Mündliche Prüfungen 16.06.2020 (Di.)
Zeugnisausgabe 19.06.2020 (Fr.)

Abiturprüfungstermine:

LK-BWL 12.05.2020 (Di.)
LK-Englisch 15.05.2020 (Fr.)
LK-Deutsch u. LK Mathe 19.05.2020 (Di.)
Drittes Abi-Fach 26.05.2020 (Di.)
Viertes Abi-Fach (mdl.) 28.05.20 (Do.) – 29.05.20 (Fr.)
Bestehensprüfung 22.06.20 (Mo.) – 23.06.20 (Di.)
Zeugnisausgabe 26.06.2020 (Fr.)

Gegebenenfalls werden wir Sie über Veränderungen und weitere Entwicklungen an dieser Stelle informieren.

Die Schulleitung

Stand: 8.05.2020 / 13:00 Uhr