Veränderte Maskenpflicht im Klassenraum ab 2. November 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,
Liebe Eltern, liebe Ausbilderinnen u. Ausbilder

im Schulgebäude u. auch im Klassenraum besteht weiterhin die Maskenpflicht. Am Sitzplatz jedoch dürfen Schüler*innen die Maske abnehmen. Auf dem Schulhof besteht weiterhin keine Maskenpflicht. Das Tragen von Masken auf freiwilliger Basis ist weiterhin zulässig.

Weiterhin werden alle Vollzeitschüler*innen montags, mittwochs u. freitags getestet (Teilzeitberufsschüler*innen am ersten Berufsschultag in der Woche), soweit diese nicht geimpft oder genesen sind oder keinen maximal 48 Stunden alten Bürgertest vorlegen können. Nach dem langen Wochenende werden am 2. November 2021 (Di.) zusätzlich alle anwesenden Schüler*innen getestet.

 

Eine gute und gesunde Zeit.

Die Schulleitung